Facebook Icon Twitter Icon Google+ Icon

Gebührenfrei anrufen 1.800.329.4411

Expectations vs. Reality

Unterschiedliche Frauen haben unterschiedliche Gründe für den Wunsch Brustvergrößerung, so dass kein Urteil sollte es gemacht werden. Ob micromastia (natürlich unterentwickelten Brüste noch die Pubertät) oder an Selbstwertgefühl zu steigern, ist die Brustvergrößerung eine persönliche Entscheidung, die jede Frau muss für sich selbst zu machen.

Doch bei der Suche nach es nach den Verfahren durchgeführt, können viele Frauen erwarten, dass sie ihre Allheilmittel für alles Fragen, die sie haben. Brustvergrößerung ist nur eine andere kosmetische Chirurgie. Es kann nicht für Ihre negativen Körper Probleme, geringes Selbstwertgefühl oder anderweitig tiefsitzende psychische Probleme zu kompensieren.

Während viele Frauen berichten erhöhten Selbstwertgefühl und hohe Rate der Zufriedenheit nach Brustvergrößerung, ist es wichtig, zu beobachten, was könnte falsch machen. Schließlich ist dies immer noch eine große Operation.

  1. Ihre Implantate halten nicht ewig

Was sah gut im Alter von 25 können abweichen, wenn Sie 40, weil Ihre Brüste natürlich ändern. Es ist sehr viel möglich werden Sie mehr als eine Operation in Ihrem Leben, und vielleicht einige mehr benötigen.

Etwa 1% bis 2% der Brustimplantate entleert oder bricht jedes Jahr, ob sie Kochsalzlösung oder Silikongel-Implantaten. Dies bedeutet eine weitere Operation.

Sie sollten immer mit einem Arzt, der als ein langfristiges Projekt, nicht eine kurzfristige Lösung zur unmittelbaren Probleme betont, dies zu umgehen.

  1. Brustvergrößerung sollte für you... Und Sie nur

Nichts Gutes kommt immer aus der Sie dieses Verfahren, um jemand anderen zu gefallen, ob es sich um Ihre bessere Hälfte oder ein kritischer Elternteil. Doch viele Frauen entscheiden sich für eine Brustvergrößerung aus diesem Grund, vor allem, um einen Freund zu beeindrucken oder Speichern einer Ehe.

Brustvergrößerung können Sie sich besser fühlen, wer Sie sind, und das ist eine gute Sache. Aber es wird nicht auf magische Weise erhalten Sie mehr Termine, einen neuen Job, oder ändern Sie Ihr Leben dramatisch. Ist dies der Fall, ist es wahrscheinlicher, weil Sie einen Vertrauensschub bekommen, weil Sie fühlen sich besser.

  1. Sie werden Geld ausgeben - viel davon

Wie bereits erwähnt, werden Sie wahrscheinlich brauchen mehr als eine Operation, wenn es um Brustvergrößerung kommt. Und weil es als "kosmetische" - um Ihr Aussehen zu verbessern, aber nicht unbedingt, um einen Defekt zu behandeln - die meisten Versicherungen wird Ihre Operation nicht decken. Das heißt, Sie müssen es aus eigener Tasche bezahlen.

Sie hören wahrscheinlich Radiospots oder sehen Billboards Werbung Brustvergrößerung für $ 1999 oder so unglaublich billig, aber wie viel können Sie diese Anzeigen vertrauen? Sie werden feststellen, dass die seriös und vertrauenswürdigen Arzt mit dem Sie arbeiten wollen, wird teurer, und das zu Recht zu sein.

Glücklicherweise können viele Ärzte herausfinden, Finanzierung und Zahlungsoptionen für Sie, obwohl Sie wahrscheinlich wissen, ist es besser, sich für sie zu retten und dafür bezahlen Bargeld.

Ein echter Arzt, der für Ihr Wohlbefinden sorgt dafür, dass Sie Brustvergrößerung nicht bekommen, wenn Sie durch große Veränderungen im Leben gehst, wie eine Scheidung oder einen Todesfall in der Familie. Sie können nur erwarten, dass ein optimales Ergebnis und eine schnelle Wiederherstellung, wenn Sie ein gut eingestellt und ansonsten gesunden Menschen sind.

Am Ende geht es nur um zu wissen, Ihre Erwartungen und Realität, und in der Erkenntnis, dass die Brustvergrößerung ist nicht das Allheilmittel für alle Krankheiten im Leben.